Arbeitnehmer: Vor- und Nachteile der betrieblichen Altersvorsorge

Auf was du als Arbeitnehmer bei der betrieblichen Altersvorsorge achten solltest

Inhalt dieser Seite

Das Wichtigste in Kürze

  • Die betriebliche Altersvorsorge ist eine vom Staat und Arbeitgeber geförderte Zusatzrente
  • Dein Arbeitgeber zahlt in den meisten Fällen mindestens 15 % dazu
  • Eine betriebliche Altersvorsorge lohnt sich in fast jedem Fall für den Arbeitnehmer
  • Du kannst zwischen einer lebenslangen Rente oder einmaligen Kapitalauszahlung wählen
  • Aus steuerlicher Sicht lohnt sich die monatliche Rente in vielen Fällen mehr

Wie funktioniert die betriebliche Altersvorsorge?

Ganz simpel ausgedrückt: Der Staat gibt dir die Möglichkeit einen Teil deines Gehalts, steuer- und sozialversicherungsfrei in eine betriebliche Altersvorsorge umzuwandeln. Zusätzlich erhältst du eine prozentuale Förderung von deinem Arbeitgeber.

Diese Beiträge werden dann für dich investiert. Zum Rentenbeginn darfst du dich über eine zusätzliche Rente oder eine einmalige Kapitalauszahlung freuen.

Wie hoch ist der Arbeitgeberanteil zur betrieblichen Altersvorsorge?

Der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss liegt Stand 2022 bei 15 % insofern dein Arbeitgeber mit der Umwandlung Sozialversicherungsbeiträge spart.

Liegt dein Gehalt über 4.837,50 € hast du nur einen Anspruch auf 10,50 % Förderung und sollte dein Gehalt über 7.050,00 € liegen hast du leider keinen Anspruch mehr auf eine Förderung.

Dennoch kein Grund die Hoffnung aufzugeben, viele Arbeitgeber zahlen die Förderung trotzdem, auch wenn du dafür etwas tiefer in die Tasche greifen musst.

Wann lohnt sich die betriebliche Altersvorsorge?

Aufgrund der hohen Förderung und Zuschüsse lohnt sich die betriebliche Altersvorsorge in fast jedem Fall, vor allem für die jüngere Generation, die noch viele Jahre von den Vorteilen profitieren kann.

In der Ansparphase zahlst du keinerlei Steuern oder Sozialversicherungen auf die Beiträge, was dazu führt, dass du selbst nur um die 50 % des Beitrags netto bezahlst, abhängig von der Steuerklasse.

Das Geld wird also direkt von deinem Bruttolohn abgezogen, was deine Steuerlast senkt. 

Für alle nach 2019 geschlossenen Verträge und auch mittlerweile für alle Altverträge gilt die verpflichtende Förderung von 15 %. Je nach Produkt wächst dein angespartes Kapital bis zum Rentenbeginn, entweder durch Verzinsung oder Erträge am Kapitalmarkt.

Deine eingezahlten Beiträge sind dir garantiert und die Rente erhältst du ein Leben lang, ganz egal wie alt du wirst, auch wenn deine Beiträge längst aufgebraucht sind.

Steuern sowie Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge fallen erst an, wenn du in Rente gehst. Das nennt sich nachgelagerte Besteuerung. Da dein Einkommen als Rentner im Normalfall geringer ist, als während des Berufslebens, profitierst du von einem günstigeren Steuersatz während der Auszahlung.

Außerdem gibt es bereits Freibeiträge, die bis zu deinem Rentenbeginn mit hoher Wahrscheinlichkeit nochmal steigen werden.

Zusammengefasst

  • Du erhältst zu deiner bAV Förderung und Zuschüsse, deshalb lohnt sie sich fast immer.
  • Du sparst Steuern durch die nachgelagerte Besteuerung
  • Deine Rente ist garantiert – selbst wenn du 110 Jahre alt wirst.

Häufig gestellte Fragen

Wie wird die betriebliche Altersvorsorge ausgezahlt?

Du hast die Wahl: Selbst kurz vor Rentenbeginn kannst du zwischen einer einmaligen Kapitalauszahlung oder einer monatlichen lebenslangen Rente wählen.

Eine Kombination, also Teilauszahlung und Verrentung des übrigen Kapitals, ist auch möglich. Außerdem kannst du deine Rente in einem Land außerhalb Deutschlands beziehen, was deine Steuerlast sogar nochmal senken könnte.

Was ist besser, monatliche Rente oder Kapitalauszahlung?

In den meisten Fällen dürfte sich die monatliche Rente eher lohnen, da die Steuerlast um einiges geringer ausfällt. Das kommt aber immer auf die persönliche Situation an und was man mit dem Geld vorhat.

Du würdest Dich gerne bei Deinem Arbeitgeber informieren, ob und was er seinen Mitarbeitern anbietet?

Kein Problem, wir übernehmen das für Dich.

  • Komplett Kostenlos
    Du musst nichts für unseren Service zahlen! Wir finanzieren uns ausschließlich durch die Versicherungsgesellschaften.
  • Wir überprüfen Dein bestehendes Angebot
    Wie hoch ist Dein Rentenfaktor? Wie steht es um die Effektivkostenquote? Wie sind die Renditechancen? Ist die Anlagestrategie nachhaltig? All das und noch mehr prüfen wir für Dich, um Dir die beste Altersvorsorge zu ermöglichen.
  • Beste Konditionen
    Wir schließen Gruppenverträge mit den Versicherungsgesellschaften, dadurch verringern sich die Kosten Deines Vertrages deutlich.
  • Die richtige Wahl
    Wir vergleichen über 200 Versicherungsgesellschaften miteinander, um die beste für Dich zu finden.
  • Dauerhafte Betreuung
    Egal bei welchem Arbeitgeber Du eine neue Stelle anfängst.
  • Digitale Verwaltung
    Unsere Versicherungsapp sorgt dafür, dass Du in Zukunft auf Papierkram verzichten kannst. Alle Dokumente werden zentral in Deiner App gespeichert.

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen

Kundenstimmen

Sehr kompetente Beratung. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Alle zusagen wurden eingehalten. Ist sehr zu empfehlen.
Linda Krämer
/
Dank der sehr guten Beratung und Betreuung konnten wir eine Menge einsparen. Sehr gutes Angebote und bei Neuheiten werden wir stets proaktiv auf dem Laufenden gehalten. Wir sind sehr zufrieden.
Claus Clemens
/
Transparente Beratung auch mal zu flexiblen Zeiten. Bei Unklarheiten im Schadensfall immer unterstützend zur Seite.
Alisa Redlich
/

Das Thema bAV ist umfangreich und kompliziert?

Wir übernehmen den kompletten Verwaltungs- und Beratungsaufwand für Dich. Und das ohne Mehrkosten für Dein Unternehmen!

So erreichst du uns

Wir beraten dich Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Oder buche ein kostenloses Webmeeting

  • Berechnung aller Kosten Live und per Screensharing
  • Lerne uns persönlich, live und in Farbe kennen